Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Recht

Rechtsanwaltskammer Wien lädt am 25. März 2014 zum Junganwältetag

Stefan Prochaska, Michael Auer © RAK Wien
Stefan Prochaska, Michael Auer ©RAK Wien

Wien. Anwältinnen und Anwälte tragen sowohl die Verantwortung für das eigenständige berufliche Fortkommen wie auch für die Betreuung ihrer Klienten – und auch die Führung ihrer eigenen Mitarbeiter gehört zu den Aufgabengebieten, heißt es bei der Rechtsanwaltskammer Wien.

Der Junganwältetag 2014 der Kammer – diesmal am 25. März 2014 im Raiffeisen Forum Wien – soll die Berufsneueinsteiger dabei unterstützen.

Zu den behandelten Themen gehören demnach Strategie und Positionierung am Markt, neue Geschäftsfelder, Finanzierung, Businessplan, Führungsstil, Konfliktmanagement, Tools und Datenbanken, Marketing und die Services der Kammer selbst.

Das Angebot richte sich an Kolleginnen und Kollegen, die mit einer eigenen Kanzlei reüssieren wollen, so eine Aussendung. Präsent sind Experten aus Wirtschaft und rechtsanwaltlicher Praxis (Teilnahme kostenlos, beschränkte Teilnehmerzahl).

Link: Junganwältetag 2014

 

Weitere Meldungen:

  1. Handbuch Schiedsgerichtsbarkeit in neuer Auflage erschienen
  2. Schönherr berät Verdane-Fonds bei Investition in Fiskaly
  3. Augusta bringt den Wasserstoff: Bayern baut Pipeline mit Clifford Chance
  4. Worthington schließt JV mit Hexagon: Baker McKenzie hilft