Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Bildung & Uni, Business, Recht, Veranstaltung

Seminarreihe zum Arbeitsrecht im öffentlichen Dienst bei ARS

Wien. Der Öffentliche Sektor ist ein bedeutender Arbeitgeber in Österreich – und einer, für dessen Mitarbeiter eigene Regeln gelten.

Eine Seminarreihe des Ausbildungsanbieters ARS widmet sich ab nächster Woche mehreren einschlägigen Themen. Den Anfang macht am 10. März 2014 das Vertragsbedienstetenrecht.

Ebenfalls behandelt werden laut einer Aussendung Dienstzeitrecht, Pensionsrecht für ASVG-Versicherte & BundesbeamtInnen, Reisegebührenvorschrift (RGV) & Steuerrecht, Disziplinarrecht, Entgelt- & Besoldungsfragen, Gleichbehandlung, Versetzung u.a.

Unter den Vortragenden sind Helmut Ziehensack (Finanzprokuratur), die Rechtsanwälte Helmut Engelbrecht und Stefan Kühteubl (Engelbrecht und Partner), Univ.-Prof. Martin Risak (Universität Wien), Peter Korecky (GÖD), Wolfgang Mazal (Universität Wien) u.a.

Link: ARS

 

Weitere Meldungen:

  1. Bestreikter Airbus-Brandschutz: Görg vertritt Falck Fire Services
  2. Vier neue Berufskrankheiten kommen, eine wird gestrichen
  3. Binder Grösswang: Elena Rathmayr neue Anwältin für Arbeitsrecht
  4. Erstes OGH-Urteil zur Kostentragung beim Europäischen Betriebsrat