24. Mrz 2014   Personalia Recht

Anita Reiter-Pázmándy verstärkt das Anwaltsteam von Graf & Pitkowitz in Wien

Anita Reiter-Pázmándy ©GPP
Anita Reiter-Pázmándy ©GPP

Wien. Anita Reiter-Pázmándy (30) verstärkt ab sofort als neue Rechtsanwältin das Team von Graf & Pitkowitz (GPP) in Wien. Sie ist auf Privatstiftungsrecht, Immobilien- und Wirtschaftsrecht spezialisiert.

Reiter-Pázmándy studierte Rechtswissenschaften und Soziologie an der Universität Wien und war seit 2010 als Rechtsanwaltsanwärterin Teil des GPP-Teams für Immobilien- und Stiftungsrecht.

„Vor allem als ausgewiesene Expertin für Privatstiftungsrecht und Nachfolgeregelungen in Familienunternehmen ist Frau Dr. Anita Reiter-Pázmándy eine kompetente Ergänzung unseres Beratungsspektrums. Zusätzlich bedeutet ihre fundierte Expertise im Bereich Immobilien- und Wirtschaftsrecht einen weiteren Ausbau der Kernkompetenzen unseres Teams“, so Armenak Utudjian, Partner bei Graf & Pitkowitz, in einer Aussendung.

Link: GPP

    Weitere Meldungen:

  1. Grünes Licht für 3. Piste: Gericht erteilt Auflagen
  2. Pflegeregress fällt: Mehr Heimbewohner, ärmere Städte?
  3. Eversheds Sutherland eröffnet drei neue Büros
  4. OGH: Kann eine unversperrte Tür Menschen einsperren?