27. Mrz 2014   Bildung & Uni Business

Leichter zu einer Karriere im Ausland: WU-Absolventen erhalten ab sofort ein „Diploma Supplement“

WU Campus ©Boanet
WU Campus ©Boanet

Wien. Im Rahmen des Bologna-Prozesses wurde für die Schaffung eines gemeinsamen Europäischen Hochschulraumes das sogenannte „Diploma Supplement“ entwickelt. Der Diplomzusatz erleichtert die Bewertung von akademischen Abschlüssen, wenn Absolventen einen weiteren Abschluss oder eine Karriere im Ausland anstreben.

Nun hat die EU-Kommission der WU Wien offiziell den „Diploma Supplement Label“ verliehen. Künftig erhalten alle WU-Absolventen das Diploma Label in deutscher und englischer Sprache. 

Die feierliche Verleihung des Labels fand im Rahmen des Bologna-Tages des Österreichischen Austauschdiensts (ÖAD) am neuen WU Campus statt, heißt es in einer Aussendung. 

Link: WU Wien

    Weitere Meldungen:

  1. Ostermann kauft Powertrain-Bereich von Frauenthal
  2. Tommy Hilfiger neu am Graben mit Colliers
  3. Die Preisträger beim Hermes Wirtschaftspreis 2022
  4. Erfolgreich Projekte leiten: Neuer Ratgeber