02. Apr 2014   Business Personalia

Herta Stockbauer ist neue Vorstandsvorsitzende der BKS Bank

Herta Stockbauer ©Gleiss
Herta Stockbauer ©Gleiss

Klagenfurt. Herta Stockbauer wurde vom Aufsichtsrat zur Vorstandsvorsitzenden der BKS Bank ernannt. Sie ist seit 2004 Mitglied des Vorstandes.

In dieser Zeit war sie unter anderem für die Vorbereitungen zur Umsetzung von Basel III, die Fusion der Burgenländischen Anlage- und Kreditbank AG in die BKS Bank und den Erwerb der damaligen Kvarner Banka d.d. zuständig.

„Gemeinsam mit Generaldirektor Heimo Penker, der seit 28. Februar 2014 im Ruhestand ist, steuerte sie unser Haus sicher durch die Finanzkrise“, kommentiert Hermann Bell, Aufsichtsratspräsident der BKS Bank AG, die Ernennung von Herta Stockbauer in einer Aussendung. „Sie prägte bereits in den vergangenen Jahren wesentlich den Kurs“, so Bell.

Link: BKS Bank

    Weitere Meldungen:

  1. Ostermann kauft Powertrain-Bereich von Frauenthal
  2. EQS Group wächst im 3. Quartal um 17 Prozent
  3. Rabobank finanziert dänische Solarparks mit Clifford Chance
  4. Freshfields berät MCE Bank bei Übernahme durch Santander