Steuer, Werbung

SteuerExpress: Fruchtgenussvereinbarungen zwischen nahen Angehörigen, Behandlungskosten

©ManzDas Thema begegnet Steuerberatern in ihrer täglichen Praxis immer wieder: Fruchtgenussvereinbarungen zwischen nahen Angehörigen. Ein UFS-Erkenntnis dazu, das derzeit beim VwGH anhängig ist, bildet den Gegenstand des Artikels von Autorin Julia Graf, LL. B..

Anbei ist auch eine Arbeitshilfe, in der Sie die wichtigsten Informationen zum Thema kompakt zusammengefasst erhalten. Ob Behandlungskosten eines Hundes aus einer sittlichen Pflicht heraus erwachsen und somit außergewöhnliche Belastungen darstellen, ist Thema einer Entscheidungsbesprechung von Redakteur Dr. Clemens Endfellner, LL. M.r.

>>> Weiter

(Werbung)

    Weitere Meldungen:

  1. Grünes Licht für 3. Piste: Gericht erteilt Auflagen
  2. Pflegeregress fällt: Mehr Heimbewohner, ärmere Städte?
  3. Eversheds Sutherland eröffnet drei neue Büros
  4. OGH: Kann eine unversperrte Tür Menschen einsperren?