07. Mai 2014   Business Personalia

Siegfried Mayrhofer neuer CFO der Telekom Austria Group

Siegfried Mayrhofer ©Telekom Austria
Siegfried Mayrhofer ©Telekom Austria

Wien. Siegfried Mayrhofer wird per 1. Juni 2014 für die Dauer von einem Jahr neuer CFO der Telekom Austria Group. Er folgt Hans Tschuden nach, dessen Vertrag per 31. Mai 2014 ausläuft.

Der in Vöcklabruck geborene Oberösterreicher studierte Wirtschaftsingenieurwesen-Maschinenbau an der Technischen Universität Graz und ist seit 1. Juli 2009 Finanzvorstand der A1 Telekom Austria AG. Er behält neben seiner neuen Funktion auch jene als CFO des Österreich-Segments.

Mayrhofer startete seine berufliche Karriere bei der Telekom Austria im März 2000 im Bereich „International Business Development“. Ab 2004 war er in verschiedenen Leitungsfunktionen im Controlling und Rechnungswesen für die Telekom Austria Group tätig.

Link: Telekom Austria

    Weitere Meldungen:

  1. Colt erwirbt EMEA-Geschäft von Lumen mit Baker McKenzie
  2. Robert Karl leitet Privatkunden und Kleinunternehmen bei Drei
  3. Ostermann kauft Powertrain-Bereich von Frauenthal
  4. Die Preisträger beim Hermes Wirtschaftspreis 2022