Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Recht

ÖRAK: Österreichischer Rechtsanwaltskammertag feiert 40-jähriges Jubiläum

Rupert Wolff ©ÖRAK
Rupert Wolff ©ÖRAK

Wien. Der Österreichische Rechtsanwaltskammertag (ÖRAK) feierte sein 40. Jubiläum. 125 Jahre nach der Gründung der Rechtsanwaltskammern in den Bundesländern, fand im Februar 1974 die konstituierende Sitzung des ÖRAK als bundesweite Dachorganisation der Rechtsanwälte in Wien statt.

Anläßlich des Jahrestages begrüßte ÖRAK-Präsident Rupert Wolff Bundespräsident Heinz Fischer, Justizminister Wolfgang Brandstetter und 180 Gäste bei einem Festakt im Kursalon Wien.

„Vier Jahrzehnte später ist der ÖRAK als Hüter der Rechtsstaatlichkeit und der Grund- und Freiheitsrechte der Bürger nicht mehr wegzudenken. Eine Entwicklung, die notwendig gewesen und noch längst nicht abgeschlossen ist“, erklärte ÖRAK-Präsident Rupert Wolff in seiner Festrede.

Der ÖRAK sei zu einem festen Bestandteil der justizpolitischen Arbeit in Österreich geworden und erfülle seinen gesetzlichen Auftrag mit Leidenschaft, so Wolff.

Link: ÖRAK

Weitere Meldungen:

  1. Armenak Utudjian ist neuer Anwälte-Präsident, Cernochova Vize
  2. RAK Wien setzt auf Straßenbahn und Schul-Aktionen
  3. Rechtsanwaltskammer Wien: Brandstetter folgt auf Birnbaum
  4. „Advokaten 1938“ beleuchtet Schicksale der NS-Zeit