26. Jun 2014   Personalia Recht

PHH: Sebastian Mahr verstärkt als neuer Rechtsanwalt das Team von Stefan Prochaska

Sebastian Mahr ©PHH
Sebastian Mahr ©PHH

Wien. Sebastian Mahr verstärkt als neuer Anwalt das Team von PHH in Wien. Er ist auf Prozessführung in verschiedenen Bereichen des Zivilrechts und Schiedsverfahren spezialisiert.

Mahr ist seit 2007 bei PHH. Seit 2010 war er als Rechtsanwaltsanwärter für die Kanzlei tätig und verstärkt künftig als Rechtsanwalt das Team von Managing Partner Stefan Prochaska.

Mahr ist überdies Autor mehrerer wissenschaftlicher Arbeiten. Unter anderem arbeitete er mit PHH-Partner Dörk Pätzold an der dritten Auflage des im Linde Verlag erschienenen Buches „Rechnungslegung der Vereine“.

„Wir gratulieren Sebastian Mahr sehr herzlich zur Angelobung und freuen uns, ein langjähriges Mitglied unserer Kanzlei nun als Rechtsanwalt begrüßen zu dürfen“, erklärt Stefan Prochaska, Managing Partner von PHH in einer Aussendung.

Link: PHH

    Weitere Meldungen:

  1. Grünes Licht für 3. Piste: Gericht erteilt Auflagen
  2. Pflegeregress fällt: Mehr Heimbewohner, ärmere Städte?
  3. Eversheds Sutherland eröffnet drei neue Büros
  4. OGH: Kann eine unversperrte Tür Menschen einsperren?