01. Jul 2014   Business Personalia Steuer

OÖ-Steuerabteilungsleiter Peter Draxler ist neuer Partner bei PwC Österreich

Peter Draxler ©PwC
Peter Draxler ©PwC

Linz/Wien. Peter Draxler ist ab sofort neuer Partner bei PwC Österreich am Linzer Standort: Er ist Leiter der Steuerabteilung bei PwC Oberösterreich, Spezialist für Familienunternehmen und verfügt über mehr als fünfzehn Jahre Erfahrung in der Steuerberatung, heißt es.

Zu Draxlers früheren Karrierestationen gehört unter anderem die KPMG.

Dr. Peter Draxler (39) ist Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Experte in der Beratung von Familienunternehmen und international tätigen mittelständischen Unternehmen. Nach seinem Doktoratsstudium der Wirtschaftswissenschaften an der Kepler-Universität Linz sowie Wirtschaftsuniversität Prag begann Draxler seine Karriere bei KPMG Alpentreuhand und begann anschließend im Beteiligungscontrolling bei VAI GmbH & Co., wo er zum Schluss auch für den Bereich Accounting/Tax verantwortlich war.

Standort Linz wird wichtiger

Seit 2005 ist Draxler bei PwC Oberösterreich beschäftigt und als Leiter der Steuerabteilung für rund 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verantwortlich, so eine Aussendung.

„Der Linzer Standort hat sich in den vergangenen Jahren toll entwickelt“, so Fritz Baumgartner, Leiter der Oberösterreich-Niederlassung von PwC Österreich. Draxlers Expertise in der Beratung von Familienunternehmen und international tätigen mittelständischen Unternehmen werde in der Region besonders geschätzt. PwC selbst hat in Österreich derzeit acht Standorte; weltweit arbeiten 180.000 MitarbeiterInnen für den Beratungsmulti.

Link: PwC

 

    Weitere Meldungen:

  1. Starke Frau für Mercedes Lkw und weitere Beförderungen
  2. Neue Chefs für Bayer, Anadi Bank und Immo-Investorenverband
  3. LexisNexis: Mayrhofer-Grünbühel wird Director Marketing & Sales
  4. Was tun, wenn der Firmenchef ausfällt? Ein Notfallplan hilft