Personalia, Recht

Daniela Kager wird neue Partnerin im Immobilienteam von Vavrovsky Heine Marth

Daniela Kager ©VHM
Daniela Kager ©VHM

Wien. Immobilienrechtsexpertin Daniela Kager verstärkt künftig als Partnerin die Anwaltssozietät Vavrovsky Heine Marth.

Die 38-jährige wechselt von Liebenwein Rechtsanwälte, wo sie seit 2006 Partnerin mit Fokus auf Liegenschafts- und Immobilienrecht, Miet- und Wohnrecht sowie Bauträger- und Bauvertragsrecht war.

„Ich freue mich sehr, mit Daniela Kager eine derart erfahrene Anwältin und ausgewiesene Immobilienrechtsexpertin an meiner Seite zu haben. Vor allem ihre Expertise in den Bereichen Bauträger- und Bauträgervertragsrecht ist eine wertvolle Unterstützung bei zahlreichen bereits laufenden wie auch künftigen Transaktionen und Projektentwicklungen“, so Christian Marth, Leiter des Vavrovsky Heine Marth Immobilienteams in einer Aussendung.

„Mit der Aufnahme einer Immobilienrechtsexpertin als neue Partnerin reagieren wir zielgerichtet auf die stark steigende Nachfrage im Bereich Immobilientransaktionen und -projektentwicklung“, ergänzt Partner Nikolaus Vavrovsky. „Daniela Kager ist ein großer Gewinn für unsere Kanzlei und unser Immobilienteam.“

Link: VHM

    Weitere Meldungen:

  1. Grünes Licht für 3. Piste: Gericht erteilt Auflagen
  2. Pflegeregress fällt: Mehr Heimbewohner, ärmere Städte?
  3. Eversheds Sutherland eröffnet drei neue Büros
  4. OGH: Kann eine unversperrte Tür Menschen einsperren?