Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, M&A

Schlumberger mit neuem Mehrheitseigentümer: Underberg verkauft Aktienpaket an Sastre Holding

Eduard Kranebitter, Frederik Paulsen ©Schlumberger/Herrgott
Eduard Kranebitter, Frederik Paulsen ©Schlumberger/Herrgott

Wien. Der österreichische Sekt-Hersteller Schlumberger bekommt einen neuen Mehrheitsaktionär: Die Underberg-Gruppe – mit der Underberg AG bisherige Hauptaktionärin der Schlumberger AG -veräußert das von ihr gehaltene Aktienpaket an die Schweizer Holdinggesellschaft Sastre SA rund um den Unternehmer Frederik Paulsen.

Der Kauf des Aktienpakets steht noch unter der aufschiebenden Bedingung der Genehmigung durch die zuständigen Kartellbehörden.

„Die neue Aktionärsstruktur und damit verbundene Synergie-Effekte im Sortiment und im internationalen Vertrieb werden für die Marke und das Haus Schlumberger nicht zuletzt im wachsenden Exportgeschäft eine gewinnbringende Rolle spielen“, erklärt Eduard Kranebitter, Vorstandsvorsitzender der Schlumberger AG in einer Aussendung.

Link: Schlumberger

Weitere Meldungen:

  1. Software-Branche halbiert den Anteil der Chief Data Officer
  2. Die Management-Tipps für 2024 von der WU Executive Academy
  3. Impfstraßen-Pionierin wird WU Managerin des Jahres 2023
  4. Management Club feiert 50-jähriges Jubiläum mit langer Gästeliste