25. Sep 2014   Business Personalia

Änderung im Aufsichtsrat bei Opel Wien: Marc Schiff übernimmt Vorsitz, Ralph Wangemann wird neues Mitglied

Aufsichtsrat Opel Wien ©powertrain-media
Aufsichtsrat Opel Wien ©powertrain-media

Wien. In der Aufsichtsratssitzung vom 23. September 2014 wurde Marc Schiff, Executive Director Manufacturing der Opel Group, zum Vorsitzenden des Aufsichtsrates der Opel Wien GmbH gewählt.

Der bisherige Vorsitzende Franz Rottmeyer scheidet aus dem Aufsichtsrat aus.

Gleichzeitig wurde ein neues Opel Wien-Aufsichtsratsmitglied ernannt: Ralph Wangemann, Personaldirektor Deutschland und Director European Labor Relations der Adam Opel AG.

Der Aufsichtsrat der Opel Wien GmbH setzt sich somit aus folgenden Personen zusammen: Rudolf Hamp, Marc Schiff, Ralph Wangemann. Außerdem sind die Belegschaftsvertreter Franz Fallmann (Vorsitzender des Angestelltenbetriebsrats) und Renate Blauensteiner (Vorsitzende des Arbeiterbetriebsrats) Mitglieder.

Michael Lewald (Generaldirektor) Stephan Prinz (Fertigungsdirektor) und Manfred Oberhauser (Finanzdirektor) sind unverändert die Geschäftsführer der Opel Wien GmbH.

Link: Opel Wien

 

    Weitere Meldungen:

  1. Ostermann kauft Powertrain-Bereich von Frauenthal
  2. Kapsch TrafficCom: Dominik Fluch ist Compliance Officer
  3. Die Preisträger beim Hermes Wirtschaftspreis 2022
  4. Erfolgreich Projekte leiten: Neuer Ratgeber