03. Okt 2014   Business Personalia Recht

Cornelia Auer wechselt von der Raiffeisen-Landesbank Tirol zur Versicherungsmakler-Gruppe Vero

Cornelia Auer ©VERO
Cornelia Auer ©VERO

Wien. Cornelia Auer (38) ist seit 1. Oktober 2014 der neue Chief Financial Officer (CFO) der Vero Unternehmensgruppe.

Die Juristin zeichne bei der Makler-Gruppe für die Ressorts Finanzen und Personal verantwortlich. 

Zuvor war Mag. Cornelia Auer laut Aussendung über 12 Jahre bei der Raiffeisen-Landesbank Tirol tätig, u.a. als Großkundenbetreuerin.

Die neue Aufgabe

Nun ziehe Auer in den Vorstand der Vero Management AG, sowie die operative Geschäftsführung der Vero Versicherungsmakler GmbH ein. „Vero zeichnet sich für mich durch eine unheimlich dynamische Entwicklung aus, fährt als noch relativ junge Unternehmensgruppe einen soliden Expansions- und Wachstumskurs und bewegt sich in einem sehr interessanten Marktumfeld, das sich im Kern mit dem Thema Risikomanagement für Unternehmen auseinandersetzt“, wird Auer zitiert.

Gemeinsam mit Christian Kaiser und Franz Wagner bildet sie das Vorstandsteam der Vero Management AG.

Link: Vero

 

    Weitere Meldungen:

  1. Ostermann kauft Powertrain-Bereich von Frauenthal
  2. Die Preisträger beim Hermes Wirtschaftspreis 2022
  3. Erfolgreich Projekte leiten: Neuer Ratgeber
  4. Buch: Der richtige Umgang mit Nörglern und Querulanten