21. Okt 2014   Personalia Recht

Tanja Melber und Georg Huber neue Junior Partner bei Fellner Wratzfeld & Partner

Tanja Melber, Georg Huber ©fwp
Tanja Melber, Georg Huber ©fwp

Wien. Fellner Wratzfeld & Partner (fwp) verstärkt sein Team mit den neuen Junior Partnern Tanja Melber (32) und Georg Huber (42).

Tanja Melber ist auf Banking & Finance sowie Unternehmens- und Gesellschaftsrecht, Georg Huber auf Litigation & Arbitration, Corporate, M&A und Immobilienrecht spezialisiert.

„Für uns ist es essentiell, dass unsere Anwälte neben einer umfassenden juristischen Ausbildung auch ein hohes wirtschaftliches Verständnis mitbringen. Tanja Melber und Georg Huber sind zwei ausgewiesene Rechtsanwälte, die mit ihrem Know How eine fachliche und menschliche Bereicherung für unser Team darstellen“, erklärt fwp-Partner Markus Fellner in einer Aussendung.

Die Werdegänge

Tanja Melber (32) hat ihre Studien an der Universität Wien (Mag. iur. 2006, Dr.iur. 2014) und an der Pennsylvania State University (LL.M. 2008) absolviert. Nach ihrem Abschluss sammelte sie Erfahrung sowohl in der Anwaltsbranche als auch in einer internationalen Bank.

Georg Huber (42) war nach seinem Studium in Wien (Mag. iur. 2001) mehrere Jahre im Bereich Projektmanagement und in verschiedenen internationalen Wirtschaftskanzleien tätig.

Link: fwp

    Weitere Meldungen:

  1. Grünes Licht für 3. Piste: Gericht erteilt Auflagen
  2. Pflegeregress fällt: Mehr Heimbewohner, ärmere Städte?
  3. Eversheds Sutherland eröffnet drei neue Büros
  4. OGH: Kann eine unversperrte Tür Menschen einsperren?