02. Dez 2014   Recht

Neue Struktur für Mödlinger Rechtsanwaltskanzlei BKB, Arbeitsgemeinschaft mit Steuerberater

Mödling. Rudolf Beck, Mitgründer von Beck Krist Bubits & Partner (BKB) in Mödling (NÖ), tritt aus der Kanzlei aus. Mit Beginn des Jahres 2015 soll es daher nun eine neue Partner-Struktur bei BKB geben: Die Mitgründer und Rechtsanwälte Richard Krist und Peter Bubits führen die Kanzlei in der Mödlinger Fußgängerzone weiter und planen den Ausbau ihres interdisziplinären Anwaltszentrums.

Im Laufe des Jahres 2015 werden zusätzliche Juristen in die Sozietät einsteigen, außerdem sei am Standort eine Erweiterung der ständigen Arbeitsgemeinschaft mit Experten aus verschiedenen anderen Beratungsberufen geplant, heißt es in einer Aussendung: Schon heute seien im Anwaltszentrum Mödling neun Rechtsanwälte, vier Konzipienten, ein Business-Coach und ein Steuerberater tätig. Damit könne BKB an seinem Standort umfassende Beratungsdienstleistungen anbieten, die in der Region in dieser Form einzigartig seien.

Meriten für den Ex-Partner

Bubits: „Wir danken Rudolf Beck für die jahrelange gute Zusammenarbeit und den gemeinsamen erfolgreichen Aufbau unserer Kanzlei. Wir respektieren seinen Wunsch, sich noch einmal beruflich zu verändern und wünschen ihm in seiner neuen Aufgabe alles Gute. Wir werden 2015 mit einer neuen Partner-Struktur und zusätzlichen, innovativen Dienstleistungen für unsere Klienten durchstarten.“

Kanzlei-Mitbegründer Beck tritt als Partner aus der Kanzlei aus und steigt bei bpv Hügel als Senior-Partner ein: „Der erfolgreiche Aufbau der Kanzlei BKB ist und bleibt natürlich etwas, auf das ich besonders stolz bin. Jetzt will ich es aber – wie man so schön sagt – >noch einmal wissen<.“ Als Senior-Partner bei bpv Hügel werde er gemeinsam mit einem großen Experten-Team arbeiten und könne gleichzeitig seine Erfahrung an junge Talente an unterschiedlichen Kanzlei-Standorten weitergeben.

Die Trennung der langjährigen Kanzlei-Partner erfolge in bestem Einvernehmen, heißt es in der Aussendung weiter. Trotz seines Ausscheidens als Kanzlei-Partner werde Rudolf Beck noch circa sechs Monate im Anwaltszentrum bei BKB sein Büro haben, bevor er endgültig in die derzeit im Ausbau befindliche Kanzlei von bpv Hügel in der niederösterreichischen Stadt nahe Wien übersiedelt.

BKB wurde 1992 gegründet; zu den Kernkompetenzen zählen den Angaben zufolge Miet- und Liegenschaftsrecht, Ehe- und Familienrecht, Erbrecht, Vertragsrecht, öffentliches Recht, Vergaberecht, Schadenersatzrecht, Landwirtschaftsrecht, Transportrecht sowie Schadenersatz und Verkehrsrecht.

Link: BKB

 

    Weitere Meldungen:

  1. Viridium kauft 720.000 Leben-Verträge von Zurich
  2. Advant Beiten jetzt bei Legal Tech Hub Europe (LTHE)
  3. Aurelius kauft zwei Dental-Firmen mit Noerr
  4. Flüchtlingshilfe: DLA Piper tut mehr für UNHCR