15. Dez 2014   Business Personalia Steuer

Gerhard Posautz wird neuer Partner bei der BDO Austria

Gerhard Posautz ©Karl Michalski / BDO Austria
Gerhard Posautz ©Karl Michalski / BDO Austria

Wien. Gerhard Posautz wird mit 1. Jänner 2015 zum Partner der BDO Austria GmbH ernannt. Das Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsunternehmen setze damit weiter auf Expansion, heißt es. Der neue Partner ist u.a. auf Abschluss-, Gebarungs- und Sonderprüfungen spezialisiert.

„Neue Partner in unsere Partnerschaft aufzunehmen ist ein klares Zeichen für anhaltendes Wachstum. Wir schaffen damit die Grundlage, auch in den nächsten Jahren das Beratungsspektrum für unsere Kunden kontinuierlich auszubauen“, wird Peter Bartos, Geschäftsführer und Partner der BDO Austria GmbH, in einer Aussendung zitiert.

Der Neue

Mag. Gerhard Posautz (geb. 1977) startete den Angaben zufolge seine Berufslaufbahn 2001 bei BDO Austria. Im Jahr 2005 absolvierte er die Steuerberaterprüfung, 2007 wurde er zum Wirtschaftsprüfer angelobt und 2008 Prokurist.

Seine fachlichen Schwerpunkte betreffen Abschlussprüfungen, Gebarungs- und Sonderprüfungen und die Beratung bei Ausgliederungsvorgängen. Darüber hinaus unterstütze er bei Unternehmensbewertungen sowie M&A Transaktionen. Seine Branchenschwerpunkte liegen in den Bereichen Kapitalmarktorientierte und Öffentliche Unternehmen, Verwaltung, Energieversorgung sowie Einrichtungen im Gesundheits- & Sozialbereich.

Posautz ist Mitglied der Arbeitsgruppe Körperschaften öffentlichen Rechts am Institut Österreichischer Wirtschaftsprüfer (iwp).

Link: BDO Austria

 

    Weitere Meldungen:

  1. Steuerberater konferieren zu Familienunternehmen
  2. 6 neue Partner bei LeitnerLeitner und LeitnerLaw
  3. Webinare zu Energie-Infrastruktur, Digital-Plattformen
  4. Ricardo Gardini de Andrade wechselt zu DLA Piper