14. Jan 2015   Business Personalia

Peter Vullinghs wird neuer Philips-Chef für Österreich, Deutschland und die Schweiz

Peter Vullinghs ©Philips
Peter Vullinghs ©Philips

Wien. Der Philips-Konzern mit Hauptquartier in den Niederlanden hat einen neuen Chef für Österreich, Deutschland und die Schweiz ernannt: Ab 1. Februar 2015 ist Peter Vullinghs (43) der neue Vorsitzende der Geschäftsführung von Philips in Deutschland und Chairman der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) im Konzern. Seine Vorgängerin Carla Kriwet leitet künftig die weltweite Patienten-Sparte.

Zuletzt war Vullinghs Osteuropa-Chef am Philips-Standort in Moskau. Nach seinem Studienabschluss im Finanzmanagement startete er seine Karriere bei Philips laut einer Aussendung im Jahr 1996 – zunächst in der Innenrevision.

Nach Stationen in Indien und Singapur wechselte er nach Hongkong und wurde für Wachstumsmärkte verantwortlicher Finanzvorstand in der Hausgeräte-Sparte von Philips. 2008 ging er zurück nach Singapur und wurde Finanzvorstand für alle Konsumentenprodukte in Wachstumsmärkten.

2009 wechselte er nach Moskau und übernahm die Geschäftsleitung des Unternehmensbereiches Consumer Lifestyle von Philips in Russland. In 2013 wurde Vullinghs zum Vorstandsvorsitzenden von Philips in Russland, der Ukraine, Weißrussland, Kasachstan und Zentralasien ernannt.

Vorgängerin übernimmt Weltsparte

Seine Vorgängerin Carla Kriwet (43) soll innerhalb des Konzerns neue Aufgaben wahrnehmen: Zukünftig werde sie für das weltweite Geschäft von Philips mit Lösungen und Systemen für die Patientenpflege und das Patienten-Monitoring verantwortlich sein und in dieser Rolle direkt an Frans van Houten, den CEO von Philips, berichten.

Carla Kriwet startete ihre Karriere bei Philips im Jahr 2013. Zuvor war die promovierte Betriebswirtin in verschiedenen Führungspositionen unter anderem bei der Drägerwerk AG, bei Linde und der Boston Consulting Group tätig.

Link: Philips

 

    Weitere Meldungen:

  1. Staycity mietet auf 25 Jahre mit Hogan Lovells
  2. NFL kommt nach Deutschland mit Hengeler Mueller
  3. Ostermann kauft Powertrain-Bereich von Frauenthal
  4. Kapsch TrafficCom: Dominik Fluch ist Compliance Officer