Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

M&A, Recht

Freshfields berät Bionet Holding beim Verkauf der scil animal care company an Henry Schein

Martinsried. Die internationale Anwaltssozietät Freshfields Bruckhaus Deringer hat die Bionet Holding GmbH mit Sitz in Martinsried (Deutschland) beim Verkauf der scil animal care company an den NASDAQ-gelisteten Medizinkonzern Henry Schein beraten. Scil animal care ist auf Tiergesundheit sowie Diagnostik für die Tiermedizin spezialisiert und unterhält Standorte in den USA, Kanada, Deutschland, den Niederlanden, Frankreich, Spanien und Italien mit Vertriebsnetzen in 25 weiteren Ländern.

Henry Schein Inc. beabsichtigt mit dem Zukauf die Expansion seines Animal Health-Geschäfts in den USA und Europa, heißt es in einer Aussendung. Die Transaktion muss noch von den zuständigen Kartellbehörden genehmigt werden. Freshfields berate Bionet regelmäßig, zuletzt unter anderem bei der Übernahme von Scil Proteins Production durch Wacker Biotech.

Link: Freshfields

 

Weitere Meldungen:

  1. E.On holt sich 1,8 (teilweise) grüne Milliarden mit White & Case
  2. Bauer Media übergibt Werbe­ver­mark­tung an Ad Alliance mit Noerr
  3. Neues Green Lease-Handbuch von Freshfields und Immo-Verband ZIA
  4. Goodwin berät Heidelberg Pharma bei Lizenz-Deal mit HealthCare Royalty