19. Feb 2015   Business Recht Veranstaltung

Macht in Konzernen als Thema für Women in Law: Berndorf-Eigentümer Norbert Zimmermann zu Gast

Wien. Der nächste „Close Up Talk“ der Initiative „Women in Law“ widmet sich am 3. März 2015 dem Thema „Machtgefüge in Konzernen – von der Insolvenz zu einem international erfolgreichen Unternehmen“. Gastvortragender ist Norbert Zimmermann, Miteigentümer, langjähriger Chef und heutiger Aufsichtsratsvorsitzender der Berndorf AG.

Mag. Norbert Zimmermann hat an der Wirtschaftsuniversität Wien studiert und war danach in zahlreichen Führungspositionen tätig, unter anderem als Geschäftsführer der Böhm GmbH. 1988 wurde er Miteigentümer und Vorstandsmitglied des damals defizitären Unternehmens Berndorf – heute ein Hightech-Konzern mit 2.500 Beschäftigten und 500 Mio. Euro Umsatz. Seit 2008 ist er Vorsitzender des Aufsichtsrates der Berndorf AG.

Die Veranstaltung ist laut Aussendung für Interessierte nach Anmeldung zugänglich (beschränkte Teilnehmerzahl).

Link: Women in Law

 

    Weitere Meldungen:

  1. Clemens Stieger ist jetzt Anwalt bei Eversheds
  2. Valtus Group erwirbt Management Factory: Die Kanzleien
  3. Mathias Drescher ist jetzt Anwalt bei Binder Grösswang
  4. Grüner Wealthcore-Fonds kauft in Österreich: Die Berater