Strategieforum: Konzernchefs aus Deutschland, der Schweiz und Österreich treffen sich in Wien

Wien. Am 19. Mai 2015 findet erstmalig das Wiener Strategieforum an der Wirtschaftsuniversität Wien statt. Das Ziel der Tagung ist es, den Stellenwert des Strategischen Managements im Allgemeinen und von Geschäftsmodell-Innovation im Speziellen im deutschsprachigen Wirtschaftsraum zu steigern. Veranstalter des Forums ist die Austrian Strategic Management Society.

Erwartet werden die Chefs bedeutender Unternehmen, u.a. Georg Kapsch (Präsident der Industriellenvereinigung und CEO der Kapsch AG) und Stephan Reimelt (CEO & President von General Electric Europe).

Thematisiert werden unter anderem die Zukunft des Wirtschaftsstandorts Österreich bzw. Europa, aber auch die Frage, inwieweit die Praxis des Srategischen Managements im deutschsprachigen Wirtschaftsraum und aktuelle strategische Ansätze und Konzepte in der Wissenschaft auseinander klaffen, heißt es in einer Aussendung.

Dazu werden die aktuellen Ergebnisse einer breit angelegten Strategiestudie, die vom Institut für Strategisches Management der WU Wien gemeinsam mit Contrast Management-Consulting durchgeführt wurde, präsentiert.

Inhaltliche Kernthemen der Tagung sind:

  • die Veränderung der Wirtschaftswelt durch Digitalisierung
  • die Energiefrage in der Zukunft und
  • vor allem, wie durch Business Modell Innovation die damit verbundenen Geschäftschancen genützt werden können.

Abschließend werde diskutiert, wie die dazu erforderliche Kreativität im Management systematisch gefördert werden kann und welche Impulse zu mehr Innovation, Kreativität und neuen Führungsansätzen wir aus den Erkenntnissen der Neurowissenschaft gewinnen können.

Im Rahmen der Veranstaltung wird auch ein Theory-to-Practice Award an einen Wirtschaftswissenschaftler verliehen, der sich um den Transfer neuester Erkenntnisse der Strategieforschung in die Praxis besonders verdient gemacht habe (diesjähriger Preisträger ist Freek Vermeulen von der London Business School).

Entscheidungsträger als Vortragende

Die Veranstalter erwarten an der Wirtschaftsuniversität Wien Top-Manager (CEOs, CFOs, Abteilungsleiter Strategie), Unternehmer und Investoren aus Österreich, Deutschland und der Schweiz. Zu den Referenten zählen unter anderem o.Univ.Prof. Dr. Christoph Badelt/Rektor der Wirtschaftsuniversität Wien, Mag. Georg Kapsch /Präsident, Industriellenvereinigung; CEO, Kapsch AG, Prof. Dr.-Ing. Stephan Reimelt / CEO & President, General Electric Europe.

Hauptsponsoren der Veranstaltung sind OMV, Raiffeisenbank International und SAP.

Link: Strategieforum

 

    Weitere Meldungen:

  1. Ostermann kauft Powertrain-Bereich von Frauenthal
  2. Tommy Hilfiger neu am Graben mit Colliers
  3. Die Preisträger beim Hermes Wirtschaftspreis 2022
  4. Erfolgreich Projekte leiten: Neuer Ratgeber