Recht

Auf welche Rechtsexperten der Schutzverband gegen unlauteren Wettbewerb zählt

Wien. Der Schutzverband gegen unlauteren Wettbewerb geht gegen unzulässige Geschäftsmethoden wie Behinderung, Rechtsbruch oder Irreführung der Kunden vor. So wurden laut Geschäftsführer Hannes Seidelberger allein 2014 rund 100 dubiose Firmen im Bereich Adressbuchschwindel und irreführende Erlagscheinwerbung bekämpft. Dabei setzt der Schutzverband auf hauseigene Experten und seine ständige Verbandsanwältin.

Letztere ist Spezialistin in dem Rechtsgebiet und sowie Vizepräsidentin des Österreichischen Rechtsanwaltskammertages (ÖRAK): Dr. Marcella Prunbauer-Glaser, M.C.J. (N.Y.U.), also admitted as Attorney at Law in New York. Prunbauer-Glaser ist als Rechtsanwältin seit vielen Jahren schwerpunktmäßig im Wettbewerbs- und Immaterialgüterrecht tätig sowie mit europarechtlichen Fragen befasst.

Sie hat als Autorin einschlägige Publikationen, darunter auch regelmäßige Beiträge in der Mitgliederzeitschrift „Recht und Wettbewerb – RuW“ des Schutzverbandes verfasst und zahlreiche Auflagen der „Wettbewerbsfibel“ herausgegeben. Weiters ist sie Vortragende zu Themen insbesondere im gewerblichen Rechtsschutz. Den Angaben zufolge arbeitet der Schutzverband ständig mit ihrer Kanzlei zusammen.

Die eigene Expertise

Mag. Hannes Seidelberger selbst ist seit 1999 Geschäftsführer des Schutzverbandes gegen unlauteren Wettbewerb. Dort sei er grundsätzlich mit allen Fragen des Wettbewerbsrechtes befasst. In seiner Funktion ist er inhaltlich verantwortlich für die Mitgliederzeitschrift „Recht und Wettbewerb – RuW“. Er betreut den Internet-Auftritt des Schutzverbandes unter www.schutzverband.at, welchen er auch aufgebaut hat.

Weiters hält er laufend Vorträge und verfasst Publikationen im Bereich des Lauterkeitsrechtes insbesondere auch im Zusammenhang mit den neuen Medien. Schließlich ist er Mitglied der Arbeitsgruppe UWG im Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW) und ehrenamtlicher Generalsekretär der Österreichischen Vereinigung für gewerblichen Rechtschutz und Urheberrecht (ÖV).

Link: Schutzverband

 

    Weitere Meldungen:

  1. Kuratorium für Verkehrssicherheit: Schimanofsky wird neuer Chef
  2. Armenak Utudjian ist neuer Anwälte-Präsident, Cernochova Vize
  3. RAK Wien setzt auf Straßenbahn und Schul-Aktionen
  4. Rechtsanwaltskammer Wien: Brandstetter folgt auf Birnbaum