Bildung & Uni, Recht

Wenn Kreativität der Mitarbeiter bares Geld wert ist: Buch zum Diensterfindungsrecht bei Manz

©Manz
©Manz

Wien. Das neue Buch >Diensterfindungsrecht< (Eypeltauer / Nemec) will 100 Fragen und Antworten zum praktischen Umgang mit der Kreativität der Mitarbeiter geben: Behandelt werde sowohl Grundlegendes wie darüber hinausgehende Spezialfragen – von der Defnition bis zum Wert, den eine Diensterfindung hat.

Die Themen sind laut Verlag u.a.:

  • Was versteht man unter einer Diensterfindung?
  • Wie erlangt der Dienstgeber das Recht auf eine Diensterfindung?
  • Welche Methoden zur Ermittlung der Diensterfindungsvergütung gibt es?
  • Was ist der Erfindungswert einer Erfindung?

Die Verfasser sind Rechtsanwalt Dr. Ernst Eypeltauer und Patentanwalt DI Harald Nemec.

Link: Manz

 

    Weitere Meldungen:

  1. Die Generalversammlung effizient vorbereiten und rechtssicher durchführen
  2. GmbH-Kommentar: Update für die Geschäftsführerhaftung
  3. Exekutionsordnung: Kommentar in Neuauflage
  4. Musterschriftsätze für sämtliche Eingaben nach der BAO und dem VwGG