Bildung & Uni, Steuer, Veranstaltung

Linde-Konferenz Internationale Steuer-Fallstudien 2015: Grenzüberschreitende Sachverhalte

Wien. Grenzüberschreitende Steuersachverhalte unter Berücksichtigung von Lösungsansätzen bei Betriebsprüfung und Beratung sind das Thema der Konferenz >Internationale Steuer-Fallstudien< am 21. Mai 2015. Dabei werden u.a. aktuelle Brennpunktthemen wie die Nichtabzugsfähigkeit von Managergehältern präsentiert.

Zu den behandelten Themen gehören den Angaben zufolge:

  • Abzugsverbot für Zinsen und Lizenzgebühren nach § 12 Abs 1 Z 10 KStG
  • Nichtabzugsfähigkeit von Managergehältern
  • Restrukturierungsaufwendungen bei Beendigung/Verlagerung von Aktivitäten
  • Steuerfreie Dividendenausschüttung in eine EU-Gesellschaft
  • Veranlagung von Liquidität im Konzern

Link: Linde Verlag

 

    Weitere Meldungen:

  1. Grünes Licht für 3. Piste: Gericht erteilt Auflagen
  2. Pflegeregress fällt: Mehr Heimbewohner, ärmere Städte?
  3. Eversheds Sutherland eröffnet drei neue Büros
  4. OGH: Kann eine unversperrte Tür Menschen einsperren?