Personalia, Recht

Medienrechts-Anwalt Andreas Frauenberger neu bei Northcote.Recht

Andreas Frauenberger ©Marlene Rahmann / Northcote
Andreas Frauenberger ©Marlene Rahmann / Northcote

Wien. Andreas Frauenberger, Rechtsanwalt und Experte für Medien- und Wettbewerbsrecht, ist seit 1.Mai bei Northcote.Recht, einer Kooperation selbständiger Rechtsanwältinnen und -anwälte.

Medienrecht und Wettbewerbsrecht sind den Angaben zufolge seit vielen Jahren die inhaltlichen Schwerpunkte in der Anwaltstätigkeit von Frauenberger.

Als langjähriger Partner der IP- & Medienkanzleien Korn und Zöchbauer habe er namhafte Klienten und Projekte umfassend beraten und vertreten; diese Erfahrung in einem der wachsenden Rechtsbereiche bringe er nun als selbstständiger Rechtsanwalt bei Northcote.Recht ein.

Das Tätigkeitsfeld

In Zeiten, wo die Informationsgesellschaft und ihre Medien an Bedeutung gewinnen, wachse auch das Schutzbedürfnis für geistiges Eigentum, heißt es weiter.

Unter der Marke Northcote.Recht arbeiten selbständige Rechtsanwälte in Kooperation. Man sehe ganz bewusst von einer Vergesellschaftung ab.

Link: Northcote.Recht

 

    Weitere Meldungen:

  1. Strohmayer-Nacif im Vorstand von Bildanbieter-Verband BVPA
  2. Urheberrecht im Internet: Broschüre beantwortet 24 Fragen
  3. Event zur Weltraumtechnik vom Europäischen Patentamt
  4. Intercept lizensiert Wirkstoff international mit DLA Piper