Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

M&A, Recht

Brandl & Talos berät Hallmann bei Aufstockung bei C-Quadrat

Thomas Talos ©Brandl & Talos
Thomas Talos ©Brandl & Talos

Wien. Die Hallmann Holding International Investment GmbH, ein Investor und Immobilienentwickler, hat ihre Beteiligung an der börsenotierten C-Quadrat Investment AG auf 10,01% der stimmberechtigten Aktien und des Grundkapitals erhöht. Sie vertraute dabei auf Brandl & Talos Rechtsanwälte.

Nähere Details zum Deal, insbesondere der Kaufpreis, werden nicht veröffentlicht, heißt es in einer Mitteilung. Thomas Talos unterstützte die Hallmann Holding International Investment GmbH in gesellschaftsrechtlichen Fragen, Ernst Brandl und sein Team mit aufsichtsrechtlichem Know-how.

„Da es sich bei der C-Quadrat Investment AG ein börsenotiertes und außerdem von der FMA beaufsichtigtes Unternehmen handelt, war und ist es umso wichtiger, dass Experten aus mehreren juristischen Fachbereichen, vor allem aus dem Gesellschafts- und dem Aufsichtsrecht, eng zusammenarbeiten, um optimale Ergebnisse zu liefern“, so Talos.

Link: Brandl & Talos

 

Weitere Meldungen:

  1. Volksbanken verlängern Fonds-Bündnis mit Union um 10 Jahre
  2. Investmentfonds: FMA jagt Greenwashing-Sünder mit KI
  3. Investmentfonds: 27% machen auf ESG, nur 0,5% sind richtig grün
  4. PwC: Jeder sechste Vermögensverwalter wird bis 2027 verschwinden