Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Personalia, Recht

Freshfields ernennt neues Führungsteam um Edward Braham

London/Frankfurt/Köln. Die internationale Anwaltssozietät Freshfields Bruckhaus Deringer hat den Londoner Gesellschaftsrechts-Partner Edward Braham für die nächsten vier Jahre zum neuen weltweiten Senior Partner gewählt. Er wird Anfang 2016 mit seinem Führungsteam an den Start gehen. Dazu gehören der deutsche Steuerpartner Stephan Eilers und der Londoner Prozessrechtler Chris Pugh als Joint Managing Partner sowie US-Prozessrechtler Michael Lacovara als Executive Partner.

Edward Braham löst als Senior Partner Will Lawes ab, der seit 2011 die Sozietät weltweit leitet. Stephan Eilers und Chris Pugh folgen als Managing Partner auf David Aitman.

Die neuen Aufgaben

Eilers gehört bereits dem aktuellen Führungsteam der Sozietät als Executive Partner an. Wie alle Partner der neuen Führungsgruppe werde er neben seinen weltweiten Managementaufgaben weiterhin besonderes Gewicht auf die Mandantenberatung legen, heißt es weiter. Vom Kölner Büro der Sozietät aus berate Eilers er mit Schwerpunkten in der Steuerstrukturierung, der Finanzierung von M&A-Transaktionen sowie bei Reorganisationen und Private-Equity-Transaktionen. Stephan Eilers ist Honorarprofessor für Steuerrecht an der Universität zu Köln.

In den kommenden Monaten werde man in enger Zusammenarbeit mit dem scheidenden Führungsteam „einen nahtlosen Übergang zum Jahresende gewährleisten“, so Edward Braham, der sich bei den Kollegen bedankt.

Link: Freshfields

 

Weitere Meldungen:

  1. Neue Anwälte bei fwp: Mario Burger und Djordje Djukic
  2. ETC Group startet Ethereum Krypto ETC mit White & Case
  3. Anantara Hotels übernimmt Palais Hansen mit Kanzlei Dorda
  4. Bezahlkarten für Asylwerber in Bayern: Vergabe mit Luther