25. Jun 2015   Recht

Causa Hypo: Siebenköpfiges Team bei KWR für Heta-Klagen

Wien. Das „Hypo-Kernteam“ von KWR besteht aus Jörg Zehetner (Head), Thomas Haberer (Gesellschaftsrecht), Elisabeth Fischer (Zivilprozessrecht), Wolfgang Brenner (Öffentliches Recht), Andreas Mätzler (Bankrecht), Konstantin Köck (Europarecht) und Magdalena Habsburg-Lothringen (Gesellschaftsrecht).

Hon.-Prof. Dr. Dr. Jörg Zehetner ist Partner von KWR und Honorarprofessor der Uni Salzburg. Zuvor war er Assistent am Institut für Unternehmens- und Wirtschaftsstrafrecht bei Univ.-Prof. Heinz Krejci an der Uni Wien. Zehetner ist auf Gesellschaftsrecht, Wettbewerbs- und Kartellrecht, Bankrecht, Unternehmenssanierungen sowie allgemeines Unternehmens- und Wirtschaftsstrafrecht spezialisiert.

Priv.-Doz. Dr. Thomas Haberer, Rechtsanwalt bei KWR seit 2009, ist Jurist und Wirtschaftsakademiker und auf Gesellschafts- und Unternehmensrecht spezialisiert.

Rechtsanwältin Dr. Elisabeth Maria Fischers Spezialisierungen sind Zivilprozessrecht und Zivilrecht. Sie ist Rechtsanwältin bei KWR seit 2012.

Mag. Wolfgang Brenner ist Rechtsanwalt bei KWR seit 2013. Er ist auf Verfassungsrecht, Energie- und Umweltrecht, öffentliches Wirtschaftsrecht, Verfahrensführung vor Zivilgerichten und vor dem Verfassungsgerichtshof spezialisiert.

Von Banking bis Zivilrecht

Dr. Andreas Mätzler ist auf Banking & Finance, Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht, Sportrecht spezialisiert.

Dr. Konstantin Köck, LL.M. MBA ist Rechtsanwalt bei KWR seit 2011. Seine Bereiche sind Gesellschafts- und Unternehmensrecht, Wettbewerbs- und Kartellrecht, Versicherungsrecht, Europarecht, Compliance und M&A.

Dr. Magdalena Habsburg-Lothringen, Rechtsanwaltsanwärterin seit 2014, ist auf Unternehmens- und Wirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht, Mergers & Acqusitions sowie allgemeines Zivilrecht spezialisiert.

Link: KWR

 

    Weitere Meldungen:

  1. Europäische Zensus-Daten „dürfen nicht in US-Cloud“
  2. Grüner Punkt geht an Circular Resources: Die Kanzleien
  3. IFM GIF erhöht Flughafen-Anteil mit Kanzlei E+H
  4. Kreditplattform auxmoney holt Geld mit Hogan Lovells