Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Recht

Uni Wien: August Reinisch in das Institut de Droit International gewählt

Genf/Wien. August Reinisch, Vizedekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien, wurde zum Membre associé de l’Institut de Droit International mit Sitz in Genf gewählt. 

1873 gegründet, versammelt das Institut de Droit International mit Sitz in Genf 132 international anerkannte SpezialistInnen des internationalen Rechts. Die Wahl erfolge per Selbstergänzung, heißt es weiter. 1904 hat das Institut den Friedensnobelpreis erhalten.

Weitere österreichische Mitglieder des Instituts sind die emeritierten Professoren Gerhard Hafner und Franz Matscher. Gerhard Hafner lehrt ebenso im postgradualen Masterprogramm „International Legal Studies“.

Link: Uni Wien

 

Weitere Meldungen:

  1. Ein neues Executive Committee bei Wirtschaftskanzlei NKF
  2. Michael Horwat wird M&A Partner bei Rödl in der Schweiz
  3. MediaMarkt macht Jan Niclas Brandt zum neuen CEO
  4. Studium: 63 Prozent machen nach dem Bachelor auch den Master