09. Sep 2015   Recht Veranstaltung

Baurechts-Jour Fixe: Preisgrundlagen und Vertragsfortschreibung

Wien. Dem Thema „Preisgrundlagen und Vertragsfortschreibung in Theorie und Praxis“ widmet sich der nächste Baurechts-Jour Fixe von Müller Partner Rechtsanwälte am 14. September 2015.

Katharina Müller und FH-Prof. Rainer Stempkowski (Stempkowski Baumanagement & Bauwirtschaft Consulting GmbH) widmen sich dem in der Praxis häufig strittigen Thema der Ableitung von Mehrkostenforderungen aus den Preisgrundlagen des Vertrages, heißt es dazu.

Dabei gehe man vor allem auch auf die Frage der Bindung an die Preisgrundlagen des Vertrages ein und wann diese nicht mehr gegeben ist.

Link: Müller Partner Rechtsanwälte

 

    Weitere Meldungen:

  1. Das Wiener Baurecht von A bis Z
  2. Baurechtsforum findet ab 5. Mai in Präsenz statt
  3. Neues Handbuch: Basiswissen zum Bauvertrag
  4. Lobautunnel: „Gutachten ist Themenverfehlung“