25. Sep 2015   Recht

Dorda Brugger Jordis berät BWT bei Verschmelzung

Wien. Andreas W. Mayr, Christoph Brogyányi und Bernhard Rieder, Partner bei Dorda Brugger Jordis, beraten die börsenotierte BWT bei der Verschmelzung auf ihre nicht-börsenotierte Konzerngesellschaft BWT Holding AG.

Dem Dorda-Team gehörte auch Rechtsanwaltsanwärter Clemens Burian an. Mit Rechtswirksamkeit der Verschmelzung wird die BWT-Aktie aus dem Amtlichen Handel der Wiener Börse ausscheiden. Jeder Aktionär erhält im Gegenzug eine Aktie der BWT Holding.

Link: Dorda Brugger Jordis

 

    Weitere Meldungen:

  1. Maria Schachner jetzt bei Althuber Spornberger
  2. KKCG Group kauft Musala Soft mit Schönherr
  3. Offshore-Investment von Keppel mit Hengeler Mueller
  4. Infineon kauft KI-Startup mit Gleiss Lutz