30. Sep 2015   Recht

Wolf Theiss: Siegl und Anweiler im Kommunalkredit-Team

Christine Siegl ©Wolf Theiss
Christine Siegl ©Wolf Theiss

Wien. Beim Erwerb von 99,78% der Anteile an der Kommunalkredit Austria durch Interritus and Attestor hat wie berichtet Wolf Theiss die Käufer beraten. Im Team waren die Consultants Christine Siegl und Jochen Anweiler.

Der neue Hauptaktionär der Kommunalkredit Austria AG ist die Gesona Beteiligungsverwaltung GmbH, eine für den Kauf gegründete Gesellschaft von Interritus Limited (Großbritannien) und Trinity Investments Limited (Irland).

Bei der Transaktion hat Wolf Theiss-Consultant Christine Siegl, Mitglied der Practice Group Banking & Finance, Interritus and Attestor beraten; insbesondere auch bei den Behördenanträgen und dem Fit & Proper-Test durch die Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA).

Die neuen Aktionäre wurden außerdem durch Jochen Anweiler (Counsel, Practice Group Competition & Antitrust) gegenüber den Wettbewerbsbehörden vertreten.

Link: Wolf Theiss

 

    Weitere Meldungen:

  1. M&A-Studie: Deutliche regionale Unterschiede
  2. Neue Deals bei Eisenberger, Latham, CMS und Noerr
  3. Jarolim Partner hilft bei eBike-Finanzierung und weitere Deals
  4. Neue Deals bei Schönherr, Hengeler, Hogan und CMS