30. Nov 2015   Personalia Recht

Gogl-Hassanin neu im Corporate M&A Team von fwp

Anwältin Irena Gogl-Hassanin ©Felicitas Matern / fwp
Anwältin Irena Gogl-Hassanin ©Felicitas Matern / fwp

Wien. Anwältin Irena Gogl-Hassanin (36) ist neu als Contract Partner im Corporate M&A Team von Fellner Wratzfeld & Partner (fwp): Neben ihrer Corporate-Expertise bringe sie Know-how in den Bereichen Bankrecht und Finanzierung ein.

„fwp steht für eine erstklassige und nachhaltige Beratung der Mandanten. Deshalb ist es für uns essentiell, dass unsere Anwälte neben ihrer umfassenden juristischen Ausbildung auch ein hohes wirtschaftliches Verständnis mitbringen“, so fwp Partner Markus Fellner.

Der Werdegang

Mag. Irena Gogl-Hassanin, LL.M. (London) hat ihr Studium an der Universität Wien (Mag.iur. 2003) und am University College London (LL.M. 2009) absolviert. Im Zuge ihrer beruflichen Laufbahn war sie in nationalen und internationalen Wirtschaftskanzleien in Wien, London und Warschau tätig.

Gogl-Hassanin unterrichtet außerdem als Lehrbeauftragte an der FH Joanneum in Graz und ist national wie international Vortragende in den Bereichen Corporate M&A und Finance.

Link: fwp

 

    Weitere Meldungen:

  1. Europäische Zensus-Daten „dürfen nicht in US-Cloud“
  2. Kontrons IT-Services gehen an Vinci: Die Kanzleien
  3. Grüner Punkt geht an Circular Resources: Die Kanzleien
  4. Commerz Real kauft Immoprojekt VBC4: Die Kanzleien