01. Dez 2015   Steuer Veranstaltung

Austin/BFP eröffnet neues Wiener Büro

Fattinger, Bertl ©Austin / BFP
Fattinger, Bertl ©Austin / BFP

Wien/Graz. Das Grazer Beratungsunternehmen Austin/BFP eröffnete Mittwochabend die neuen Wiener Büroräumlichkeiten im 1. Bezirk. Neben dem personellen Zuwachs im Consulting-Team werde am Wiener Standort durch den Zusammenschluss mit der Advisa Wirtschaftsprüfung auch die Audit-Abteilung erweitert.

Neben dem Ausbau der Audit-Abteilung durch Audit-Partner Christoph Luger und Geschäftsführer Martin Schereda erhalte auch das etablierte Consulting-Team personellen Zuwachs. „Wir können uns glücklich schätzen, an einem wichtigen Wirtschaftsstandort wie Wien unsere Kompetenzen ausbauen zu dürfen“, freut sich Prof. Romuald Bertl, Partner von Austin/BFP.

Der Ausbau

„Mitarbeiter sind das Rückgrat jedes Unternehmens. Umso mehr freuen wir uns, nun weitere Experten aus den Bereichen Corporate Finance, Public Management Consulting, Management Consulting High Tech und Funding Services mit an Bord zu haben“, so Herbert Pock, Partner von Austin/BFP.

Rund 100 geladene Gäste aus Wirtschaft, Recht und Steuer feierten die Eröffnung mit, heißt es weiter. Gesehen wurden u.a.: Clemens Billek (Conwert Immobilien Gruppe), Walter Leiss (Österreichischer Gemeindebund), Birgit Kraft-Kinz (Kraftkinz GmbH), Michael Kutschera (Binder Gösswang Rechtsanwälte GmbH), Gerald Salzmann (UBS Wealth Management), Heike Jandl (CD Invest Consult GmbH), Bernhard Türk (Landes-Hypothekenbank Steiermark AG), Eugen Svoboda (Svoboda Möbelwerke), Georg Riedl (Frotz Riedl Rechtsanwälte), Herbert Skoff (Oberbank AG), Christian Teichmann (Kommunalkredit Austria AG), Markus Uitz (Binder Gösswang Rechtsanwälte GmbH), Wilhelm Hörmanseder (Mayr Melnhof Karton AG) Thomas Wenger (Schönherr Rechtsanwälte GmbH), Christoph Wildmoser (Herbst Kinsky Rechtsanwälte GmbH), Johann Breitenender (BIP Garagen), Stefan Sabadello (Sabadello Holding GmbH), Christian Wolf (TU Wien), sowie die Austin/BFP-Partner bzw. Geschäftsführer Herbert Pock, Peter Pilz, Romuald Bertl und Paul Fattinger u.v.m.

Das Unternehmen

Austin/BFP, mit Sitz in Graz und Wien, biete das koordinierte Wissen von mehr als 150 Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern, Betriebswirten, Juristen und Unternehmensberatern mit fachlichen Hintergründen in den Bereichen Maschinenbau, Chemie, technischer Mathematik, Medizin und vielen mehr.

Drei Gesellschaften mit jeweils eigenem Schwerpunkt – die BFP Steuerberatungs GmbH für wirtschaftliche und steuerliche Fragestellungen, die BFP Wirtschaftsprüfungs GmbH als Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und die AUSTIN Pock + Partners GmbH für klassische Unternehmensberatung, Förderabwicklung und Corporate Finance – decken die zentralen Felder der Wirtschaftsberatung ab.

Link: Austin/BFP

 

    Weitere Meldungen:

  1. „Mit 500 Vorlagen gestartet, heute sind es 1.700“
  2. Susanne Machanek wird Partnerin bei EY Österreich
  3. Erneute Covid-19-Steuerstundung? Frist läuft bald ab
  4. Robert Richter wird Partner bei Steuerkanzlei TPA