Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, M&A, Personalia, Recht, Steuer

TPA Horwath berät bei der Palmers-Übernahme

Wien. Der größte österreichische Wäschekonzern ist wieder im Besitz eines österreichischen Familienunternehmens: Die MTM Textilhandel GmbH und Investor Gernot Friedhuber übernehmen die Palmers Textil AG. Als Berater waren bei dem Deal TPA Horwath sowie Hule, Bachmayr-Heyda & Nordberg und andere tätig.

Der größte österreichische Textilkonzern, Palmers, wurde am 15. 12. 2015, von den Brüdern Marc, Tino und Luca Wieser mit Unterstützung einer österreichischen Investorengruppe um Gernot Friedhuber zu 100% erworben. Über den Kaufpreis der Palmers Textil AG wurde Stillschweigen vereinbart. Zuletzt waren Investmentfonds Eigentümer von Palmers.

Unmittelbare Priorität habe nun der nahtlose Übergang, aufbauend auf dem Bekenntnis zum Wirtschaftsstandort Österreich, der bestehenden 300 Filialen und der Franchise-Partner.

„Palmers ist eine Marke mit einer 100-jährigen Geschichte, die sich über 90% Bekanntheit auf dem heimischen Markt erfreut. Unsere Vision ist, das Unternehmen nun auch international in den Vordergrund zu bringen“, so Marc Wieser. Er, sein Bruder Tino Wieser und der bisherige Vorstand Wolfgang Neussner bilden den neuen Vorstand der Palmers Textil AG.

Die aus Graz stammende Familie Wieser ist seit Generationen in Handel und Produktion aktiv, die Brüder Wieser waren in maßgeblichen Positionen für Marken wie Benetton, Sisley, Nike und Red Bull tätig. In den Aufsichtsrat berufen wurden Christian Zwach, Fabrizio De Nardis und Christian Nordberg – vor dem Hintergrund ihrer jeweils fundierten Expertise für die Branche, wie es heißt.

Die Beratungsteams

TPA Horwath war mit der Financial & Tax Due Diligence beauftragt und begleitete die Transaktion. Dafür verantwortlich zeichnen Anja Cupal (Steuerberaterin und Partnerin), Thomas Wallnöfer (Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Director) sowie Helmut Beer (Steuerberater und Senior Manager).

Als Rechtsberater war Hule, Bachmayr-Heyda & Nordberg tätig, als M&A Advisor die Meinl Bank. Außerdem waren dabei: LTM Consult (Head Advisor & Commercial), Trummer & Thomas Rechtsanwälte und die BNP Paribas.

Link: TPA Horwath

 

Weitere Meldungen:

  1. Mazars segelt jetzt auch in Österreich unter Forvis Mazars-Flagge
  2. Neue Anwälte für Finanzen und Arbeitsrecht bei Baker McKenzie
  3. 25. Forum Global von Rödl & Partner: Länder-Trends, Compliance & Co
  4. Finanzstrafen: Mit Klaus Hübner im Prozess-Simulator und am Kamin