05. Jan 2016   Recht Veranstaltung

ARS-Jahrestagung zum Insolvenzrecht ab 10. März 2016

Saalfelden. Seminaranbieter ARS veranstaltet heuer von 10. bis 12. März 2016 die „Jahrestagung Insolvenzrecht“. Anwesend sind u.a. Franz Mohr (Justizministerium) und Univ.-Prof. Martin Karollus (JKU Linz).

Zum 19. Mal berichten demnach SpezialistInnen wie Mohr und Univ.-Prof. Bettina Nummer-Krautgasser (Universität Graz) über aktuelle Themen aus der Insolvenz-Praxis. Auf dem Programm steht diesmal u.a. Einlagenrückgewähr, europäische Insolvenzverordnung und Ausscheiden aus der Insolvenzmasse.

Link: ARS

 

    Weitere Meldungen:

  1. Insolvente advocado geht an Gansel mit Görg
  2. Praxisleitfaden: Exekutionsrecht für Finanzprofis
  3. Insolvenzprofi Torsten Martini stößt zu Görg
  4. Neues Fachbuch Insolvenzrecht inklusive Reform 2021