Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Bildung & Uni, Recht

Podiumsdiskussion zu Safe Harbor an der Uni Wien

Wien. Der Universitätslehrgang „Informations- und Medienrecht“ der Uni Wien veranstaltet am 22. Jänner 2016 eine Podiumsdiskussion zum Thema „Safe Harbor“.

Der Europäische Gerichtshof hat das Safe Harbor-Abkommen zwischen EU und USA bekanntlich für ungültig erklärt. Bei der Diskussion geht es um die Folgewirkungen für Gesellschaft, Recht und Wirtschaft in Österreich und Europa.

Mit Lehrgangsleiter Nikolaus Forgó diskutieren Rene Bogendorfer (Wirtschaftskammer Österreich, Bundessparte Information und Consulting), Sonja Dürager (bpv Hügel Rechtsanwälte), Rainer Knyrim (Preslmayr Rechtsanwälte) und Hannes Tretter (Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte).

Link: Uni Wien

 

Weitere Meldungen:

  1. Neuer Datenbank-Chef und Produktmanager bei Compass
  2. Studium: 63 Prozent machen nach dem Bachelor auch den Master
  3. Sovos will mit „Compliance Cloud“ Pionier sein
  4. Schiefer Rechtsanwälte macht Karin Kirchner zur COO