Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Personalia, Recht

Valerie Brunner neu im Vorstand der RCB

Wien. Valerie Brunner folgt im Vorstand der Raiffeisen Centrobank (RCB) auf Markus Kirchmair. Sie zeichnet für den Marktfolgebereich der RCB verantwortlich und leitet somit die Bereiche Finance & Controlling, Risk Management, Legal, Compliance sowie Back Office & Operations. 

Mag. Valerie Brunner zog per 1. Januar 2016 neu in den Vorstand der RCB ein und wird dort künftig gemeinsam mit CEO Wilhelm Celeda die Geschäfte der auf Aktien und Zertifikate spezialisierten Raiffeisen Bank International AG (RBI)-Tochter leiten, so die Bank.

Brunner folgt damit Markus Kirchmair, der Anfang Januar wieder zurück in die RBI wechselte. Sie war zuletzt in unterschiedlichen Führungspositionen in der RBI tätig und verfüge über insgesamt mehr als 20 Jahre Erfahrung im RBI-Konzern.

Link: RCB

 

Weitere Meldungen:

  1. Kommunalkredit finanziert Greencells Group: Hogan Lovells hilft
  2. Kredit über 700 Mio. Euro für Industriepark Höchst mit Gleiss Lutz
  3. Nachhaltige Anleihe von MediaMarkt-Mutter Ceconomy: Die Berater
  4. LLB übernimmt Zürcher Kantonalbank: Schönherr und Binder Grösswang beraten