15. Jan 2016   Bildung & Uni Recht

Jahrbuch Europarecht neu bei NWV

Wien. Das „Jahrbuch Europarecht 2015“ (NWV) soll einen Überblick über rechtliche Neuerungen, Rechtsakte im Vorbereitungsstadium, aktuelle Judikatur u.a. aus dem Vorjahr geben. In der aktuellen Ausgabe finden sich Themen wie „Unmittelbare Wirkung und Vorrang des Unionrechts“ (Leidenmühler), Rechtsschutz (Schima), Diskriminierungsverbot und Europarecht (Obwexer), Wettbewerbsrecht vor Kommission und Unionsgerichten (Thyri/Hartlieb) u.a.

Link: NWV Verlag

 

    Weitere Meldungen:

  1. Neuer Kommentar zu Liechtensteins Stiftungen
  2. Die Rechtshandbücher zum Hass im Netz
  3. Der Einzelabschluss im Fokus 
  4. Neues digitales Info-Tool mybooklink bei Facultas