18. Jan 2016   Personalia Recht

Baltadjieva und Radovanovic Partner bei CMS in Sofia, Belgrad

Sofia/Belgrad/Wien. Die internationale Anwaltskanzlei CMS Reich-Rohrwig Hainz ernennt Darina Baltadjieva und Raško Radovanovic zu Partnern in Sofia und Belgrad.

Darina Baltadjieva, bereits seit 2005 bei CMS in Sofia beschäftigt, verfüge in den Bereichen Corporate, Real Estate und Commercial über exzellente fachliche Expertise. Im Fachbereich Commercial liegt ihr Branchenfokus auf Retail und Manufacturing. Sie hat ihr juristisches Studium an der Sofioter Universität abgeschlossen.

Raško Radovanovic ist seit 2010 für CMS in Belgrad tätig und leitet dort den Fachbereich Wettbewerbsrecht, in dem er auch als führender Experte laut Chambers-Ranking gilt. Er war an der Entwicklung des ersten serbischen Universitätslehrbuchs für Wettbewerbsrecht beteiligt. Raško Radovanovic absolvierte sein Masterprogramm (LL.M.) an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und dissertiert neben seinem wissenschaftlichen Engagement in Serbien im Fachbereich Wettbewerbsrecht an der Universität Wien.

Link: CMS

 

    Weitere Meldungen:

  1. Europäische Zensus-Daten „dürfen nicht in US-Cloud“
  2. Grüner Punkt geht an Circular Resources: Die Kanzleien
  3. IFM GIF erhöht Flughafen-Anteil mit Kanzlei E+H
  4. Kreditplattform auxmoney holt Geld mit Hogan Lovells