05. Apr 2016   Business Personalia

Horvath-Österreich-Chef jetzt internationaler Partner

Stefan Bergsmann ©fotodienst/rauchenberger
Stefan Bergsmann ©fotodienst/rauchenberger

Wien/Stuttgart. Die Managementberatung Horváth & Partners hat zum Beginn des neuen Geschäftsjahres am 1. April 2016 vier neue Partner ernannt – unter ihnen auch Stefan Bergsmann, Geschäftsführer der österreichischen Niederlassung in Wien.

Ebenfalls neue Partner im Führungskreis sind:

  • Heiko Fink, Leiter des Business Segments Organisation für die Produzierende Industrie
  • Stefan Tobias, Leiter des Business Segments Funktionales Reporting, Finanzreporting und Konsolidierung
  • Gábor Vida, Leiter des Competence Centers für die Branchen Chemie, Öl und Pharma in Ungarn

„Wir freuen uns sehr, diese vier hochgeschätzten Kollegen mit ihren herausragenden Kompetenzen und unternehmerischen Leistungen nun im obersten Führungskreis zu haben“, so Michael Kieninger, Sprecher des Vorstands der Horváth & Partners Gruppe.

Das Unternehmen

Horváth & Partners ist eine international tätige Managementberatung und hat derzeit nach eigenen Angaben mehr als 600 Mitarbeiter an Standorten in Deutschland, Österreich, Rumänien, Saudi-Arabien, der Schweiz, Ungarn und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Man ist Mitglied der internationalen Beratungsallianz „Cordence Worldwide“.

Link: Horváth & Partners

 

    Weitere Meldungen:

  1. Traunfellner leitet Sales beim IT-Unternehmen NAVAX
  2. Deloitte ortet Potenzial im eSport-Bereich
  3. Neuwagen-Zulassungen weiter unter Vorkrisenniveau
  4. Mehr Getränke-Fusionen: Heiß und kalt ziehen sich an