06. Apr 2016   Business Veranstaltung

Zweiter IT-Unternehmertag am 8. April 2016 in Wien

Wien. Am 8. April 2016 findet der „IT Unternehmertag“ zum zweiten Mal statt. Der Verband Österreichischer Software Industrie (VÖSI) will dabei insbesondere Start-ups umwerben.

VÖSI-Präsident Peter Lieber: „Die erfolgreiche Erst-Veranstaltung im Vorjahr bestärkte uns darin, auch heuer wieder die Schirmherrschaft über den IT Unternehmertag zu übernehmen. Eine aktive und vorausschauende Unternehmenssteuerung ist gerade in Zeiten der globalisierten Wirtschaft auch für Software- und IT-Unternehmen entscheidend für den wirtschaftlichen Erfolg.“

Die Themen

Zum 30jährigen Bestehen habe sich der VÖSI kürzlich auch für Start-Ups geöffnet, um den jungen Unternehmen eine eingeführte Plattform für den Austausch mit erfahrenen Softwareanbietern zu bieten. Auch Start-ups seien mit den unterschiedlichsten Anforderungen im Bereich der Unternehmenssteuerung konfrontiert.

Generell steht die Veranstaltung heuer unter dem Motto „Engpässe im Unternehmen frühzeitig entdecken – Erfolgreiche Unternehmessteuerung für die ITK-Branche“. Software und IT-Unternehmen sind für sieben Prozent der österreichischen Wirtschaftsleistung (BIP) verantwortlich.

Link: VÖSI

 

    Weitere Meldungen:

  1. Deloitte ortet Potenzial im eSport-Bereich
  2. Webinare zu Energie-Infrastruktur, Digital-Plattformen
  3. Christoph Schinko leitet Visual Computing bei Fraunhofer
  4. Ostermann kauft Powertrain-Bereich von Frauenthal