Postgraduate Center der Uni Wien mit Competence-Magazin

Wien. Das Post­gra­dua­te Cen­ter der Uni­ver­si­tät Wien hat sein neu­es Maga­zin „Com­pe­tence“ vor­ge­stellt. Es soll sich dem The­ma Wei­ter­bil­dung etwas ent­spann­ter annä­hern.

Nach ein­ein­halb Jah­ren Vor­be­rei­tung wur­de die ers­te Aus­ga­be von „COMPETENCE – Maga­zin für Wis­sen und Wei­ter­bil­dung“ jetzt ver­öf­fent­licht, so die Uni.

Was treibt die Uni an?

Für die ers­te Aus­ga­be wur­de ein Metat­he­ma gewählt, näm­lich: „Was treibt uns an?“ Wäh­rend die Cover­sto­ry hin­ter­fragt, inwie­fern Geld, Lie­be, Lust oder sozia­le Aner­ken­nung Moti­ve für unse­re Hand­lun­gen sind, kom­men bei einem „Round Table“ Wis­sen­schaf­ter der Uni zu Wort. In der Rubrik Pro & Con­tra erör­tern Human Resources-ExpertInnen die Vor- und Nach­tei­le der The­ma­tik „Wei­ter­bil­dung intern oder extern?“

Link: Post­gra­dua­te Cen­ter