13. Apr 2016   Personalia Recht

Lisa Kulmer jetzt Anwältin bei Dorda Brugger Jordis

Wien. Lisa Kulmer (29) verstärkt als Anwältin das Arbeitsrecht-Team der Wiener Wirtschaftskanzlei Dorda Brugger Jordis.

Lisa Kulmer ist Expertin für Arbeits- und Sozialrecht, Outsourcing und Umstrukturierungen, so die Kanzlei, bei der sie schon während ihres Studiums Berufserfahrung sammelte.

Von 2011 bis 2015 war Kulmer als Rechtsanwaltsanwärterin mit starkem Fokus auf Arbeitsrecht im Einsatz. Tiefergehende Kenntnisse in diesem Fachgebiet erwarb sie auch von 2008 bis 2009 als wissenschaftliche Mitarbeiterin des Instituts für Österreichisches und Europäisches Arbeits- und Sozialrecht der WU Wien.

Der Werdegang

Mag. Lisa Kulmer studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien (Mag. iur. 2008) und absolvierte 2007 ein Auslandssemester an der Universität Turku in Finnland. Sie ist Autorin mehrerer Fachpublikationen im Arbeitsrecht.

Link: Dorda Brugger Jordis

 

    Weitere Meldungen:

  1. Maria Schachner jetzt bei Althuber Spornberger
  2. KKCG Group kauft Musala Soft mit Schönherr
  3. Offshore-Investment von Keppel mit Hengeler Mueller
  4. Infineon kauft KI-Startup mit Gleiss Lutz