06. Jun 2016   Recht Veranstaltung

DLA Piper lud zur Women’s Lounge 2016

Fehringer, Zwitter-Tehovnik, Doralt, Stichmann ©Jana Madzigon
Fehringer, Zwitter-Tehovnik, Doralt, Stichmann ©Jana Madzigon

Wien. Die diesjährige Women’s Lounge von DLA Piper in Wien fand unter dem Motto „Women to the Sky“ erneut in luftiger Höhe statt. Die fünf Partnerinnen im Wiener Büro begrüßten rund 100 Gäste.

Bei traumhafter Aussicht vom „TU the Sky“, dem Dachgeschoß der TU Wien, stand der Abend ganz im Zeichen von Frauen in Führungspositionen, so die Kanzlei. Wer Interesse hatte, konnte an einem professionellen Interview- und Kameratraining vor Ort teilnehmen.

Die Frauen-Power

Die DLA-Partnerinnen Sabine Fehringer, Claudine Vartian, Maria Doralt, Jasna Zwitter-Tehovnik und Elisabeth Stichmann begrüßten als Gastgeberinnen mehr als 100 Gäste aus der Wirtschaft.

„Mit fünf Equity-Partnerinnen, sprich einem Drittel Frauenanteil in der Partnerschaft, zeigen wir, dass bei DLA Piper Chancengleichheit gelebte Praxis ist. Die Position von Frauen im Führungskreis wird ausdrücklich begrüßt“, so Sabine Fehringer.

Link: DLA Piper

 

    Weitere Meldungen:

  1. Jobsuche: Gehaltsangaben benachteiligen Frauen weiterhin
  2. Gender-Trends: Gleichstellung als Opfer der Pandemie
  3. Anwältinnen: Kanzleien & Klienten müssen umdenken
  4. EY Österreich erhält Gleichstellungsgütesiegel