06. Jun 2016   Business Personalia

Maderbacher neuer Senior Manager bei BearingPoint

Wien. Die Management- und Technologieberatung BearingPoint ernennt Michael Maderbacher zum Senior Manager im Bereich Risikomanagement am Standort Wien.

Dr. Michael Maderbacher verfüge über mehr als 15 Jahre Erfahrung im Bereich des Kreditrisikomanagements. Sein Schwerpunkt liegt auf den Themen strategisches Risikomanagement, Risikomessung und Steuerung sowie Portfoliomanagement und Gesamtbanksteuerung.

Nach seinem Studium in Wien hat er seine beruflichen Erfahrungen im Risikomanagement namhafter österreichischer und internationaler Banken gesammelt, heißt es weiter.

Die Statements

„Das strategische Risikomanagement erlebt vor dem Hintergrund der herausfordernden Marktentwicklung und der wachsenden regulatorischen Anforderungen gerade die Notwendigkeit einer weitreichenden Neuausrichtung. Diese zu unterstützen und zu begleiten, freut mich sehr“, so Maderbacher.

„Mit Dr. Michael Maderbacher gewinnen wir einen führenden Experten, der über eine ausgezeichnete fachliche Expertise bei der Gestaltung von Finanz- und Risikosystemen verfügt. Wir freuen uns, gemeinsam mit ihm den weiteren raschen Ausbau unseres Standortes zu gestalten“, so Andreas Unger, Geschäftsführer BearingPoint Wien.

Link: BearingPoint

 

    Weitere Meldungen:

  1. Deloitte Österreich mit 206,3 Mio. Euro Umsatz
  2. Führung in der Krise: Eigenverantwortung oder Vorschriften?
  3. Thomas Vorlaufer wird Director bei PwC in OÖ
  4. Zwei neue Chefinnen für Amrop in Österreich