Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Personalia

Breitwieser folgt auf Bauernfeind im EHL Wohnungsvertrieb

Wien. David Breitwieser (36) übernimmt die Leitung der Abteilung Wohnungsvertrieb bei EHL Immobilien. Er folgt damit auf Sandra Bauernfeind. 

In Breitwiesers Verantwortungsbereich fällt damit die Vermarktung von Miet-, Eigentums- und Vorsorgewohnungen. Zuletzt verkaufte oder vermietete die Abteilung mit 15 Mitarbeitern jährlich rund 850 Wohneinheiten. Breitwieser folgt in dieser Funktion Sandra Bauernfeind, die als Geschäftsführerin von EHL Immobilien Management in der EHL-Gruppe für Liegenschaftsverwaltung, Baumanagement und Center Management zuständig ist.

Der Werdegang

Mag. (FH) David Breitwieser ist laut den Angaben bereits seit 2001 im Wohnungsvertrieb tätig, mehrere Jahre davon als Abteilungsleiter und Geschäftsführer in Immobilienbüros. Parallel zu dieser Tätigkeit absolvierte er einen FH-Studiengang mir Schwerpunkt Immobilienwirtschaft.

Link: EHL

 

Weitere Meldungen:

  1. Anantara Hotels übernimmt Palais Hansen mit Kanzlei Dorda
  2. Geldsegen: Jeder Norweger besitzt 259.000 Euro im Staatsfonds
  3. US-Regierung verkauft das „kleine Weiße Haus“ mit Luther
  4. Neuer Datenbank-Chef und Produktmanager bei Compass