15. Jun 2016   Recht

Randstad erwirbt Team2Venture, Allen & Overy hilft

Frankfurt. Allen & Overy hat Personaldienstleister Randstad beim Erwerb der Team2Venture GmbH beraten. Letztere betreibt mit twago Europas größten Freelancer-Marktplatz und biete gegenwärtig Zugang zu mehr als 500.000 registrierten Experten aus über 200 Ländern.

Konkret vermittelt twago Freiberufler und Agenturen aus den Bereichen Programmierung, (Web-) Design und Unternehmensservices-Dienstleistungen. Mit der vollständigen Übernahme von twago will Randstad seinen Kunden eine noch schnellere Umsetzung ihrer Freelance-Strategien ermöglichen und integrierte Lösungen zum Management von Arbeitskapazitäten bereitstellen, heißt es.

Der Käufer

Randstad ist einer der global führenden Personaldienstleister mit ca. 30.000 Mitarbeitern in 39 Ländern. Im letzten Geschäftsjahr generierte das Unternehmen einen Umsatz von 19,2 Milliarden Euro.

Das Allen & Overy-Team bestand laut den Angaben aus den Partnern Matthias Horn (Corporate/M&A, Frankfurt) und Gottfried E. Breuninger (Steuerrecht, München), Counsel Dirk Schade (Steuerrecht, München), Senior Associate Boris Blunck (Arbeitsrecht, Frankfurt) sowie den Associates Fabio Borggreve und Matthias Diegelmann (beide Corporate/M&A, Frankfurt).  Inhouse beriet bei Randstad Fiona van Lede.

Link: Allen & Overy

 

    Weitere Meldungen:

  1. Deutsche Notare gründen erste GmbH online
  2. TU Graz bietet Kurse zu Hackerangriffen auf CPUs
  3. Maria Schachner jetzt bei Althuber Spornberger
  4. KKCG Group kauft Musala Soft mit Schönherr