07. Jul 2016   Recht

Taylor Wessing jetzt auch mit Büro in Vietnam

Wien. Durch den Zusammenschluss von RHTLaw Taylor Wessing Singapore mit der vietnamesischen Wirtschaftskanzlei PBC Partners ist Taylor Wessing nun auch in Vietnam vertreten.

Die Kooperation der beiden Sozietäten habe bereits 2014 begonnen, mit „RHTLaw Taylor Wessing Vietnam“ werde die Integration nun vertieft.

RHTLaw Taylor Wessing Vietnam verfügt über Offices in Ho Chi Minh Stadt sowie in Hanoi. Die 25 Juristen beraten Klienten zu Themen wie etwa ausländische Direktinvestitionen, M&A, Immobilienrecht, Energie, Hospitality, Gesundheitswesen, Bauwesen, Bankenrecht, internationaler Handel, Telekommunikation, Steuerrecht, Arbeitsrecht und Streitbeilegung.

Die Asien-Strategie

Der Zusammenschluss sei Teil der Strategie, mit Hilfe des „ASEAN+ Netzwerks“ in Asien zu wachsen. Vietnam ist eines der Schwellenländer mit hohen Wachstumsraten und fungiere zusätzlich als Tor zu Indochina. Für Taylor Wessing biete sich damit die Möglichkeit, Klienten auch in Märkten wie Laos, Kambodscha oder Myanmar zu beraten.

RHT Law ist als RHTLaw Taylor Wessing Singapore seit 2012 das Singapore Office der internationalen Sozietät. Ausgehend von Singapore wurden in den letzten Jahren Allianzen mit Wirtschaftssozietäten unter anderem in Ländern wie Indonesien, Korea oder Vietnam geschmiedet, die das Taylor Wessing Netzwerk ASEAN+ bilden.

Link: Taylor Wessing

 

    Weitere Meldungen:

  1. Schroth Safety Products: Fonds-Deal mit Latham & Watkins
  2. Paletten-Multi HIT wird verkauft mit Latham
  3. Masten-Deal der Deutschen Telekom: Die Kanzleien
  4. Siemens kauft Brightly Software mit Latham & Watkins