15. Jul 2016   Business Recht Steuer Werbung
(Sponsored)

Business Judgment Rule erstmals vor dem Obersten Gerichtshof

Reich-Rohrwig_Johannes_01
Univ.-Prof. Dr. Johannes Reich-Rohrwig, CMS

Verantwortlichkeit und Haftung von Geschäftsführern und Vorstandsmitgliedern nun deutlich humaner

In einer aktuellen Entscheidung äußert sich der Oberste Gerichtshof erstmals umfassend zur sog „Business Judgment Rule“. Das Höchstgericht erhebt die Business Judgment Rule hierbei zu einem rechtsformübergreifenden Grundsatz und verfestigt den weiten Ermessenspielraum der Geschäftsleiter (Vorstand, Geschäftsführer) bei unternehmerischen Entscheidungen. [mehr]

(Werbung)